WESTPAPUA  (2007)
     Verbotene Morgensternflagge von Westpapua      Info über Westpapua
  

Neuguinea ist mit einer Fläche von 786.000 km² die zweitgrößte Insel der Welt nach Grönland. Es gehört schon zum australischen Kontinent, sie wurde nämlich erst durch Meeresanstieg von Australien abgetrennt.
Der 141.Längengrad teilt die Insel in den unabhängigen Staat Papua-Neuguinea im Osten und die indonesische Provinz Westpapua.
Westpapua
mit einer Fläche von 421.981 km²  wird von ca. 2,93 Millionen Einwohnern besiedelt, davon zirka 52 % einheimische Papuas, und schon 48 % indonesische Immigranten..















Papua-Krieger
     Papuas

   
Zurück
Weiter