BHUTAN  (2009)
     Flagge von Bhutan      Info über Bhutan

Bhutan, das geheimnisumwitterte Himalaya-Königreich des Donnerdrachens, wird als eines der exotischsten Reiseziele dieser Welt gehandelt, denn es ist nicht leicht zu bereisen. Es stimmt zwar nicht, dass pro Jahr nur eine bestimmte Anzahl von Touristen das Land besuchen darf, die Abgelegenheit, die Kosten und die Bürokratie reduzieren jedoch automatisch die Anzahl der Besucher. Ein spontanes individuelles Reisen im Land ist absolut unmöglich. Die gesamte Reise muss durch eine bhutanische Agentur geplant und abgewickelt werden. Die Hotels, die Verpflegung, die Transfers und Flüge, die Guides, ja sogar die Klosterbesuche werden  über die Agentur organisiert. Das liegt auch im Eigeninteresse des Reisenden, denn pro Aufenthaltstag muss ein Individualtourist einen Betrag von 220 USD konsumieren.

Würde man auch weniger verbrauchen , diesen Mindesttagsatz zahlt man auf jeden Fall. Die Gesamtabwicklung und Anrechnung der verschiedenen Bausteine übernimmt die Reiseagentur, auch das Visum gibt es nur mit Bestätigung der Agentur.











Erinnerungschörten / Thimphu
     Erinnerungschoerten


   
Zurück
Weiter